878,69 Euro Stundenlohn für eine halbe Stunde Arbeit

No Comments

Die Bildzeitung berichtet am 04.04.2016 von einer Rentnerin aus Köln, die übel abgezockt wurde. 878,69 Euro Stundenlohn für eine halbe Stunde Arbeit. Das ist Wucher ein wirklich hoher Stundenlohn für eine ungelernte Arbeitskraft.

Die Rentnerin fand Ihren Schlüssel nicht mehr. Daraufhin rief eine Bekannte beim „24 Stunden Schlüsselnotdienst“ in Pulheim an.

Der gerufene „Fachmann“ kam kurze Zeit darauf bei der Dame vorbei, und macht sich an dem Schloss zu schaffen. Er baute ein neues Schloss ein und übergab der 79jährigen die Rechnung. Als sie die Summe von fast 900 Euro sieht, ist sie völlig schockiert. Da die Frau nur 300 Euro Bargeld zuhause hat flippt der sogenannte Fachmann total aus. Er schrie sie an, dass sie doch Geld hätte, sonnst würde sie doch nicht in so einem Haus wohnen können. Er nahm die 300 Euro und wollte den Rest später abholen. Die Rentnerin zeigt den Mann bei der Polizei wegen Nötigung an. Als ein Mitarbeiter der Bildzeitung den Schlüsseldienst zur Rede stellen wollte, legte Eine Angestellte den Hörer einfach auf.

Über uns und den Blog

Wir sind ein digitales Marketing Unternehmen mit dem Fokus seriöse und preiswerte Schlüsseldienste in ganz Deutschland vorzustellen. 

Geben Sie uns ein Feedback

Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Schreiben Sie uns einen kurzen Kommentar. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf wir freuen uns auf Sie.

Mitmachen beim Newsletter!

Mehr aus dem Blog

Alle Beiträge

Kommentar abgeben